Beta-Version

Die DetermApp-Tools sind noch nicht perfekt. Sie können diese dennoch herunterladen und ausprobieren. Aber wenn etwas nicht funktioniert: Wir haben Sie gewarnt. Wir empfehlen ausdrücklich das regelmäßige Anlegen eines Backups der Bestimmungsschlüssel/ des von Ihnen als Speicherort gewählten Verzeichnisses.

  • network_wifiNetzwerkfähigkeit
    Der Editor ist netzwerkfähig. Sie können mit mehreren Geräten im selben Netzwerk zusammen an Bestimmungsschlüsseln arbeiten. Dafür benötigen Sie nur auf einem Computer die DetermApp-Tools. Auf den anderen Computern benötigen Sie nur einen modernen Browser. Oder Sie übertragen Ihren Bestimmungsschlüssel ganz unkompliziert auf ein Gerät mit der Android-App "DetermApp".
  • import_exportExport
    Sie können Bestimmungsschlüssel ganz einfach exportieren. Sie können den Ordner auch bei (fast) jedem Webhoster hochladen, um den Bestimmungsschlüssel zu veröffentlichen. Wenn Sie uns kontaktieren nehmen wir Ihren Bestimmungsschlüssel in unsere Liste von Bestimmungsschlüsseln auf.
  • help_outlineSupport
    Wenn etwas nicht klappt oder Sie einen Verbesserungsvorschlag haben, dann finden Sie im Impressum eine E-Mail-Adresse. An diese können Sie entsprechendes senden. Oder Sie erstellen ein Ticket auf GitLab.
1. Herunterladen und Ausführen

Laden Sie die passende Version der DetermApp-Tools für ihr Betriebssystem von hier bzw. https://determapp.de/tools herunter:


determapp-tools-0.2.0-linux-i386.AppImage
determapp-tools-0.2.0-linux-x86_64.AppImage
determapp-tools-0.2.0-win.exe

Verschieben Sie die Datei an einen beliebigen Ort (Desktop, Dokumente o.ä.). Starten Sie dann die Datei. Nun können Sie einen Ordner wählen, in dem Sie ein Projekt erstellen möchten oder in dem sich ein Projekt befindet, dass Sie öffnen möchten.

2. Der Editor

Wenn Sie einen Ordner gewählt haben, öffnet sich der Editor.
In diesem haben Sie (falls vorhanden) bestehende Bestimmungsschlüssel und die Möglichkeit, einen neuen Bestimmungsschlüssel anzulegen.
Wählen Sie einen bestehenden Bestimmungsschlüssel oder neu angelegten Bestimmungsschlüssel aus.

Falls Sie eine Versionsverwaltung verwenden: Beenden Sie IMMER den Editor wenn Sie eine Aktion in der Versionsverwaltung durchführen.

3. Projekteigenschaften

Unter dem Menüpunkt Projekt, der nach der Auswahl eines Projekts geöffnet wird, können Sie Angaben zum Projekt hinterlegen. Dies ist hauptsächlich von Bedeutung, wenn Sie Ihren Bestimmungsschlüssel veröffentlichen möchten. Hier finden Sie auch die Möglichkeit, Ihren Bestimmungsschlüssel zu exportieren.

4. Frage- und Ergebnisseiten

Die einzelnen Fragen werden als Baumstruktur aufgeführt und können durch einen Klick geöffnet werden. Wenn Sie gerade einen Bestimmungsschlüssel erstellt haben, besteht diese "Struktur" nur aus einem Eintrag.




Nach dem Auswählen einer Frage können Sie diese sowohl bearbeiten als auch Antworten hinzufügen, ändern und löschen.


Gleiches gilt für die Ergebnisse unter dem entsprechenden Menüpunkt:




Tipp 1: Antworten und Informationen können per Drag-and-Drop umsortiert werden.


Tipp 2: Überall, wo "Bild hinzufügen" steht, können Sie klicken, um ein Bild auszuwählen. Aber warum so kompliziert? Sie können einfach ein Bild vom Dateimanager auf die Bild-Hinzufügen-Fläche ziehen, um es zu verwenden.

5. Bestimmungsschlüssel einsetzen

Um den Bestimmungsschlüssel auf Android-Geräte zu übertragen, installieren Sie dort DetermApp und wählen Sie dort im Menü "Inhalte Empfangen". Stellen Sie sicher, dass Ihr Computer und das Androd-Gerät im selben Netzwerk/ WLAN sind. Wenn Sie unter dem Menüpunkt "Fernzugriff" bei der Betrachter-Karte "Aktivieren" wählen, erscheint dieser unter "Inhalte Empfangen" in der Android-Version von DetermApp. Tippen Sie auf diesen Eintrag am Android-Gerät, um den Bestimmungsschlüssel dorthin zu kopieren.

Für alle anderen Systeme können Sie Ihren Bestimmungsschlüssel exportieren. Öffnen Sie hierfür die Projekteigenschaften und wählen Sie dort "Exportieren". Wählen Sie dann einen Ordner, in den der Export stattfinden soll. Diesen können Sie auf (fast) jedes Gerät kopieren. Öffnen Sie die Datei index.html aus dem Export-Ordner, um den Bestimmungsschlüssel zu nutzen.